Tomark Aero - Aktuelle News

Vorbereitete Skyper GT9 für Praesentationen 1Vorbereitete Skyper GT9 für Praesentationen 2Um mit der Skyper GT9 bessere Möglichkeiten für Probeflüge zu haben, haben wir uns entschlossen unserem Partner Bernd Schramek die Skyper GT9 für einen entsprechenden Zeitraum zu Demozwecken zu übergeben. Er steht also allen Interessenten ab dem 07. Mai 2017 für gewünschte Probeflüge gern zur Verfügung. Anmelden können Sie sich dafür sowohl über Bernds Email Adresse b.schramek@fsz-bautzen oder Mobil unter der Rufnummer 0157-74173417.
Nutzen Sie diese Möglichkeit zum Kennenlernen der Skyper GT9, wir freuen uns auf Sie!

Viper SD4 RTC einsatzbereitDas Wetter lässt uns seit der AERO Anfang April diesen Jahres kaum eine vernünftige Chance, über 3 - 4 Tage hinweg eine vernünftige Präsentationstour mit Probeflügen zu planen. Zu instabil ist die derzeitige Wettersituation und dennoch hoffen wir, dass sich doch bald eine Wetteränderung einstellt. Für diesen Zeitraum haben wir dann sofort den Anflug verschiedenster Plätze im Südwesten aber auch im Nordwesten und Norden von Deutschland geplant.

viper sd4 aero2017Freude am Stand des slowakischen Herstellers Tomark: Joerg Beck, Ausbildungsleiter der Flugschule Ochsenflug am Flugplatz Egelsbach, übernimmt am zweiten Messetag den ersten doppelsitzigen Tiefdecker Viper SD4 RTC des slowakischen Herstellers Tomark. Ebenso groß ist die Freude beim deutschen Musterbetreuer, dem  Flugsportzentrum Bautzen (FSZ). Mit der Viper in der LSA-Ausführung sei ein großer Wurf gelungen, sagt FSZ-Chef Dr. Peter Kuhn. Es gibt zwar schon eine  UL-Version der Viper, von der rund 120 Stück gebaut wurden. Nun sei das  Flugzeug aber mit dem Namenszusatz RTC (Restricted Type Certification) als LSA zu haben, und zwar mit einer Zuladung von über 230  kg. Die Leermasse beträgt gut  365 kg.

DSC00356DSC 0613Nachdem Ende des letzten Jahres der Prozess für die Erarbeitung aller Unterlagen für die Musterzulassung der Skyper GT9 erfolgreich von Tomark Aero abgeschlossen werden konnte und nunmehr die Gesamtdokumentation seit Ende Dezember bei der Behörde zur Endprüfung vorliegt, hat die Produktion der Skyper GT9 vollumfänglich begonnen. Die ersten Maschinen sind bereits ausgeliefert und haben alle Erwartungen bisher erfüllt. Die Nummer 1 nach begonnenem Produktionsstart ging nach Frankreich und wird dort von den neuen Eigentümern in höchsten Tönen gelobt. Auch die ersten Maschinen für Deutschland sind bereits in der Produktion. Unsere Demomaschine ist bereits am 14.3.2017 in Kamenz gelandet und steht ab sofort für Interessenten zu Präsentationsflügen bereit.

Neue Skyper GT9 für die bevorstehenden Präsentationsflüge vorbereitet 1Skyper GT9 – ein doch längerer Weg zur Musterzulassung als erwartet! Aber das Wichtigste: Die Skyper ist weiter verbessert worden und erreichte in allen Tests eine noch höhere Sicherheit!

Als wir am 03.11.2015 die letzte Hürde, die Lärmmessung für 2 Propeller mit dem 100 PS Motor erfolgreich gemeistert und damit die gesamte Flugerprobung mit der 80 PS und der 100 PS Variante in der Tasche hatten, war keiner von uns davon ausgegangen, dass wir die Musterzulassung  nicht bis zur AERO 2016 erhalten würden.

Es sollte aber anders kommen!

RTC zu Präsen tationsflügen bereitViper RTC für Präsentationsflüge wieder in Deutschland!

Als wir auf der  AERO 2016 von EASA das Typencertifikat für die Viper RTC SD4, für die neue 600 kg-Klasse erhalten haben, schlugen die Wellen hoch und das Interesse an diesem wunderschönen Flugzeug  ist bis heute ungebrochen.

Einige unserer Interessenten haben bereits die Möglichkeit genutzt und bereits im Juli diesen Jahres Probeflüge mit uns  durchgeführt.

IMGP5058Momentan laufen die Arbeiten an unserem Bausatz auf Hochtouren. Für uns ist es eine besondere Herausforderung, weil es unser erster Bausatz von TomarkAero ist. Durch unsere Erfahrungen bei der Fertigung von Ganzmetallflugzeugen, gestaltet sich die Arbeit beim Zusammenbau dieses ersten Bausatzes sehr flüssig und geht zügig voran. Auch die Untersützung seitens der Techniker bei TomarkAero ist Spitze, so dass bei Fragen sofort ein Antwort parat ist und wir ohne Unterbrechnung weiterarbeiten können.

Seite 1 von 2

Bestellformular

bestellformularMit dem Bestellformular können Sie bequem das passende Ersatzteil bei uns bestellen!zum Formular

Links

aero friedrichshafen

Newsletter

Registrieren Sie sich hier kostenlos für den FSZ-Bautzen Newsletter und Sie erhalten immer die neusten Informationen.

Adresse - Vertrieb und Schulung KG

Flugsportzentrum Bautzen GmbH & Co.
Vertrieb und Schulung KG
Zum Tower 3
D-01917 Kamenz
Telefon: +49 (0) 35 78 - 30 90 346
Telefax: +49 (0) 35 78 - 30 90 347
E-Mail: info(@)fsz-bautzen.de

Adresse - Produktion und Service KG

Flugsportzentrum Bautzen GmbH & Co.
Produktion und Service KG
Zum Tower 3
D-01917 Kamenz
Telefon: +49 (0) 35 78 - 30 90 346
Telefax: +49 (0) 35 78 - 30 90 347
E-Mail: service(@)fsz-bautzen.de

Anfahrt - Der Weg zu uns

Please publish modules in offcanvas position.