FSz-Bautzen - Alle aktuellen News in der Übersicht

IMG 20190414 WA0028Die diesjährige AERO stand voll im Zeichen der möglichen Auflastung der UL´s auf ein MTOW von 600 kg. Wie schon im Vorfeld gab es mit Beginn der AERO in diesem Jahr ein reges Interesse an den Flugzeugen, die für das MTOW von 600 kg bereits vorbereitet sind. So haben unser neuer Eurostar SLW-Sport wie auch die neue Viper SD4 – Premium und die Skyper GT9 unsere Erwartungen über das Interesse weit übertroffen. Auch die Presse hat von unseren Möglichkeiten reichlich Notiz genommen und wenn wir die die 4 Messetage mal Revue passieren lassen können wir voller Stolz feststellen: Wir sind für den „neuen“ UL-Markt bestens aufgestellt!

Tags: ,

IMG 20181201 WA0001Nach anstrengenden Arbeiten zur Verbesserung der TOMARK-Flugzeuge können wir mit Freude darauf verweisen, dass alle Unterlagen für die Zulassung der Viper SD4 (UL-600 kg) zur Musterzulassung bereits erarbeitet sind und in Kürze komplett dem DAeC übergeben werden. Auch die Unterlagen für die Skyper GT9 (UL-600 kg) sind in der letzten Phase der Erstellung und ebenfalls in Kürze zur Einreichung für die Musterzulassung für das MTOW von 600 kg bereit.

20190405 110246Auch in diesem Jahr werden wir auf der AERO 2019 unsere Neuentwicklungen, zusammen mit unseren Herstellern Evektor und Tomark, auf unseren gemeinsamen Messeständen in der Halle B1 präsentieren. Insbesondere unter dem Aspekt der neuen UL-Bauvorschriften, die am 15.01.2019 veröffentlicht wurden und eine Auflastung der UL´s bis zu einem MTOW von 600 kg zulassen, erwarten wir einen regen Zuspruch, wie bereits im Vorfeld aus vielen E-Mails und Telefonaten zu erfahren war.

Tags: ,

Am 15.01.2019 hat das Luftfahrt-Bundesamt die neuen LTF-UL (Lufttüchtigkeitsanforderungen für aerodynamisch gesteuerte Ultraleichtflugzeuge) veröffentlicht. In der 73-seitigen Bauvorschrift sind die Mindestanforderungen eindeutig dargestellt, die ab sofort für den Bau und die Zulassung von Ultraleichtflugzeugen in Deutschland gelten. Damit können nun offiziell alle Arbeiten bis hin zu den erforderlichen Flugtests, für den Nachweis der geforderten technischen und fliegerischen Parameter, erfolgen!

2 Test RumpfNachdem wir auf der AERO 2018 die Musterzulassung der Skyper GT 9 für das MTOW von 472,5 kg vom DAeC e.V. erhalten haben, wurden unmittelbar nach der Messe die weiteren Arbeiten zur Zulassung der Skyper für das MTOW von 600 kg konsequent fortgesetzt. Die Flächen der Skyper GT9 hatten zu diesem Zeitpunkt bereits die Tests für ein MTOW von 600 kg erfolgreich bestanden.

flugplatz 04 2 komplettLiebe Fliegerfreunde! Am 02.und 03.06.2018 findet aus Anlass des Jahrtestages „100 Jahre Fliegen In Kamenz“ an unserem Flugplatz ein großes Flugplatzfest statt, an dessen Vorbereitung auch das FSZ Bautzen beteiligt ist. Wir laden Sie dazu ganz herzlich ein und würden uns freuen, wenn Sie uns einen Besuch abstatten würden. Wir präsentieren für Sie unser Produktions-, Wartungs- und Sevice-Center und unsere Mechaniker werden Ihnen zu allen unseren Möglichkeiten entsprechende Informationen geben. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch gern für alle Ihre Fragen zur Verfügung!

Die Wochen seit der Messe haben wir insbesondere dafür genutzt, die Voraussetzungen abzuklären, die es uns bereits vor Veröffentlichung der neuen Bauvorschriften ermöglichen, die technische Auflastung zu beginnen. Ein wesentlicher Punkt dabei ist die Problematik der dann erforderlichen Rettungsgeräte und auch dafür gibt es jetzt eine klare Regelung!

Wir möchten an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass wir für die bevorstehende Auflastung Rund-E-Mails an alle uns verfügbaren Kundenadressen verschickt haben und dort diese Möglichkeiten erklärt haben. Bitte sehen Sie es uns nach, wenn wir eventuell nicht alle unsere Eurostarkunden erreicht haben. Das kann sowohl an fehlenden gültigen E-Mail-Adressen liegen, oder auch daran dass wie eventuell etwas übersehen haben. Das ist kein böser Willen und wir bitten Sie hiermit herzlich uns das dann kurz mitzuteilen, damit wir auch Sie ganz kurzfristig mit den entsprechenden Informationen versorgen können.

Tags:

Seite 1 von 10

Bestellformular

bestellformularMit dem Bestellformular können Sie bequem das passende Ersatzteil bei uns bestellen!zum Formular

Anfahrt - Der Weg zu uns

Adresse - Vertrieb und Schulung KG

Flugsportzentrum Bautzen GmbH & Co.
Vertrieb und Schulung KG
Zum Tower 3
D-01917 Kamenz
Telefon: +49 (0) 35 78 - 30 90 346
Telefax: +49 (0) 35 78 - 30 90 347
E-Mail: info(@)fsz-bautzen.de

Adresse - Produktion und Service KG

Flugsportzentrum Bautzen GmbH & Co.
Produktion und Service KG
Zum Tower 3
D-01917 Kamenz
Telefon: +49 (0) 35 78 - 30 90 346
Telefax: +49 (0) 35 78 - 30 90 347
E-Mail: service(@)fsz-bautzen.de

Links

aero friedrichshafen

Please publish modules in offcanvas position.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.