Evektor
EV 55 Outback

Die Entwicklung der EV 55 Outback ist ein Meilenstein in der Entwicklung eines völlig neuen zweimotorigen Turboprobflugzeug, welches in der Lage ist, in naher Zukunft alle bisherigen, vergleichbaren zweimotorigen Kolbenflugzeuge zu ersetzen.

EV 55 Outback

Die Entwicklung der EV 55 Outback ist ein Meilenstein in der Entwicklung eines völlig neuen zweimotorigen Turboprobflugzeug, welches in der Lage ist, in naher Zukunft alle bisherigen, vergleichbaren zweimotorigen Kolbenflugzeuge zu ersetzen. Die „EV 55 Outback“ entwickelt sich mehr und mehr zu einer zuverlässige und weitreichenden Alternative in diesem Segment und bietet in seiner Konstruktion weitreichende Möglichkeiten für den zukünftigen Einsatz!

Der mit Unterstützung der tschechischen Regierung entwickelte Hochdecker EV-55 Outback kann zwischen 9 und 14 Passagiere oder bis zu 1824 kg Fracht befördern und ist auch auf unbefestigten Pisten, kurzstart- und kurzlandefähige. Die EV-55 Outback hat besonders niedrige Betriebskosten und ist u.a. auch für Entwicklungsländer und Gebirgsflughäfen tauglich. Es könnte dort eine ganze Generation älterer Kolbenmotorflugzeuge ablösen.

Die wichtigsten Besonderheiten und Vorzüge der „EV55 Outback“:

  • Niedrige Betriebskosten,
  • ein interessanter Kaufpreis,
  • ein geräumiger und flexibler Kabinenangebotsvielfalt: 
    • vom sehr modernen und komfortablen sowie geräumigen Passagierflugzeug mit 9 Sitzplätzen, über
    • die Combivariante von Passagier- und Frachtbeförderung, bis hin
    • zum reinen Frachtflugzeug mit einer sehr großen Ladeluke, die das Beladen mit großen Container möglich macht, was die Einsatzvielfalt und die Produktivität pro Flugstunde sehr positiv beeinflusst!
  • Modernes aerodynamisches Design, neueste Luftfahrtelektronik und Nutzung sehr bewährter Maschinen!
  • Ausgezeichnete Start- und Landemerkmale, insbesondere in sehr heißen Gebieten oder auch auf sehr hoch gelegenen Flugplätzen und damit
  • eine hohe Betriebsvielseitigkeit.

Eine Amphibienvariante ist in der Planung!

Kabinenvarianten

The biggest inner space in its category

Cabin volume including baggage compartments of 447 cu.ft (12.7 m3)

EV 55 Outback Passenger Version

Passenger version

Version for transportation of 9 passengers
  • Basic version of interior arrangement
  • Max. comfort for passengers
  • Comfortable seats with spacing of 33 in (84 cm)
  • Bagage compartments of volume up to 113 cu.ft (3.20 m3)
Version for transportation of 14 passengers - non FAR operation
  • Highly economical version of interior arrangement
  • Suitable especially for short distances
  • Comfortable seats with spacing of 33 in (84 cm)
EV 55 Outback Cargo Version

Cargo version

  • Big inner space having size of 176.4 in x 63.4 in x 54 in, volume of 334 cu.ft
    (4.48 x 1.37 x 1.61 m, volume of 9.47 m3)
  • Bagage compartments of volume up to 113 cu.ft (3.20 m3)
  • Transportation of 3,200 lbs (1,451 kg) cargo
  • up to 400 nm (730 km)
  • Large 49.2 in (125 cm) wide and 51.6 in (131 cm) high entry door
  • Cargo transportation in standardized containers
  • Distribution of cargo space into smaller sections by means of nets
EV 55 Outback Combi Version

Combi version

Combi version for more versatility
  • Combined transport of cargo and up to 4 passengers
  • Gives operators unmatched versatility