Eurostar SLW-Sport (UL-600) an die Segelfluggemeinschaft Bohlhof e.V. übergeben!

IMG 20200528 102350Am 28.05.2020 war es soweit, der lang ersehnte neue Eurostar SLW-Sport, vorbereitet für das MTOW von 600 kg konnte an die Segelfluggemeinschaft Bohlhof e.V. übergeben werden.

Es war für die „Bohlhofer“ kein leichter Weg, sich für eines der möglichen Modelle zu entscheiden, die bereits für das MTOW von 600 kg vorbereitet sind und sich auch tatsächlich bereits im Prüfungsprozess befanden. Mehrere Maschinen waren in der Vorauswahl und nach kritischer Prüfung blieben die TL-200 Sting S4, der Breezer B400-6, der Eurostar SLW-Sport und die Viper SD4 in der näheren Auswahl.

Nachdem man fliegerisch die Sting in Melle und die Breezer in Bremgarten begutachtet hatte, waren 2 Vertreter des Vereins am 01.08.2020 in Kamenz und haben sich fliegerisch sehr intensiv  mit der Viper SD4 und dem Eurostar auseinandergesetzt. Beide Flugzeuge haben durchaus überzeugt und es gab viel „FÜR“ und „WIEDER“, bis dann endgültig am 18.09.2020 die Entscheidung für den Eurostar SLW-Sport mit der Vertragsunterzeichnung besiegelt wurde.

Über unsere Webseiten konnten die Vereinsmitglieder den Werdegang Ihres bestellten  Flugzeuges mitverfolgen, was die Freude auf das zu erwartende Neuflugzeug durchaus steigerte.

Leider war vor allem durch die Corona-Pandemie die frühzeitige Übergabe nicht mehr möglich, standen doch in vielen Bundesländern die Maschinen bis Mitte Mai am Boden und durften auch danach oftmals nicht mal zweisitzig geflogen werden.

Umso größer war die Freude, als in der letzten Maiwoche doch die Möglichkeit bestand, das Flugzeug zu übernehmen, und am 28.05.2020 war es dann soweit!

Nun freut man sich, dass in Kürze die Musterzulassung des Eurostars SLW-Sport ausgesprochen wird. Das Flugzeug ist das erste UL im Verein und ersetzt einen Motorsegler.  Mit der Erweiterung der Vereinsflugschule auf UL und dem ersten Schulflugzeug Eurostar SLW-Sport ist nun die Grundlage für eine erweiterte fliegerische Tätigkeit im Verein gelegt.

Wir wünschen allen Mitgliedern des Bohlhofer Vereins alles erdenklich Gute und viel Spaß mit Ihrem neuen „Eurostar SLW-Sport“!