alle Test´s mit der Skyper im Kasten

Alle erforderlichen Test´s mit der Skyper konnten erfolgreich abgeschlossen werden.

Am 04. November 2015 haben wir es geschafft. Wir haben die Skyper wieder nach Presov zu TomarkAero geflogen, wo nun über die Wintermonate eine weitere Profilierung der Skyper vorgenommen wird.

Zuvor hatten wir aber noch eine ganze Menge an Test´s durchzuführen. Nachdem am Wochenende 31.10.2015 in Würzburg die letzten Fluttertest´s durchgeführt wurden, konnte unser Testpilot Damian die erforderlichen Testflüge für das Höhenleitwerk absolvieren. Die Ergebnisse waren perfekt.

Am Dienstag, dem 03.11.2015 konnten wir, dank des Wetters, auch noch die letzten Lärmmessungen erfolgreich durchführen, womit alle erforderlichen Flugtest´s für die Zulassung der Skyper abgeschlossen werden konnten.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, für ihre Hilfe und Unterstützung. Speziell an Prof. Jürgen Doneith, der kurzfristig am Samstag dem 31.10. schnell mal nach Würzburg kam, um den Fluttertest an einem neuen Höhenleitwerk abzuschließen.

Aber auch Dank an Micheal Bätz, an unseren Testpiloten Damian Hischier, an unsere 2 Techniker Andreas und Paul und dem ganzen Team vom FSZ und TomarkAero.

Zusammenfassend haben wir folgende Voraussetzungen für die Zulassung geschaffen:

Komplett abgeschlossene Testserie/Flugerprobung für

- 80 PS Rotax mit Neuform 3-Blatt Propeller am Boden einstellbar und Constant-Speed

- 100 PS Rotax mit Neuform 3-Blatt Propeller am Boden einstellbar und Constant-Speed, sowie

- kompletter Fluttertest.

Damit ist einer der wichtigsten Teile des Zulassungsprocederes erfüllt, um bis zur AERO 2016 die deutsche Musterzulassung für die Skyper GT9 erhalten zu können. Unser Ziel ist es, die erste zugelassene Maschine an einen unserer Kunden direkt auf der AERO übergeben zu können.

Somit hätten wir in nur einem Jahr ein neues Flugzeug zur Zulassung gebracht.

20151031 12480120151031 12553620151031 125557Fluttertest in WürzburgP1110320P1110321100 6052100 6053100 6067P1110373

Die ersten Bestellungen für die Skyper liegen bereits vor. 

Der Einführungspreis für die Skyper bleibt für alle Bestellungen, bis zum 20.12.2015 bestehen und wir garantieren für all diese Bestellungen die Auslieferung bis zum Saisonbeginn 2016!

Die Serienproduktion für die Skyper beginnt dann im Januar 2016.

Weitere interessante Beiträge

Vorstellung der Eurostar SLW-Sport und e

Am 11. und 12.10.2019 waren wir mit einem Eurostar SLW-Sport und einer Viper SD4 in Nördlingen, um b

Präsentation der Viper SD4 RTC am Wochen

Nach mehreren Anläufen ist es nun endlich gelungen die Viper SD4 RTC beim Frankfurter Verein für Luf

Neustes Modell der Viper SD4 (UL-600) an

Auch wenn es leider „Corona bedingt“ etwas länger gedauert hat, konnte nun endlich das neuste Modell

Neue Viper SD4 UL-600 vor dem Überflug n

Lange genug hat es gedauert, die Maschine für den Rieser Luftsportverein e.V. in Presov abholen zu k

Musterzulassungsunterlagen der Viper SD4

Es ist immer wieder ein mehr als gutes Gefühl, wenn ein bedeutender Abschnitt erfolgreich abgeschlos

Interne Tests der Skyper GT9 von TOMARK

Nachdem wir auf der AERO 2018 die Musterzulassung der Skyper GT 9 für das MTOW von 472,5 kg vom DAeC